Produkttest: Krüger Tee Latte

Hallo Ihr Lieben!

Das neue Jahr ist schon seit ner Weile da und endlich komm auch im neuen Jahr an! Endlich geht’s los mit den neuen Produkttests fürs Jahr 2015!

Ganz neu und frisch für euch aufgebrüht: Krüger Tee Latte. Vielen Dank natürlich an die Firma Krüger, dank der ich als „Genuss-Scout“ ausgewählt wurde und dadurch die Produkte testen durfte!

20141205_192536

Paket:

Das Paket kam nach ca. 1-2 Wochen nach der Anmeldung als Genuss-Scout bei mir an…völlig überraschend für mich, da ich damit nicht mehr gerechnet hatte.

Inhalt:

Im Paket waren die drei Sorten „Krüger Tea Latte“ als Schwarztee, Rooibos und Pfefferminze. Außerdem noch ein Anschreiben und als riesiges „Schmankerl“ noch ein genialer und super cool Keramik-Tea-to-Go-Becher! Meckern kann man da als Produkttester echt überhaupt nicht!

20141205_192722

Tea / Tee Latte:

Im Paket waren wie schon gesagt die oben genannten drei Sorte. Jeder Karton beinhaltet 8 x 18g-Tütchen mit Tee Latte.

20141205_19255620141205_19265020141205_192620

 

 

 

 

 

 

 

Die Beschreibung auf der Rückseite findet ihr hier:

20141205_19260920141205_19265920141205_192635

 

 

 

 

 

 

Zubereitung:

Die Tee Latte werden wie normaler Cappuchino zubereitet: Tütchen aufreißen, Inhalt in eine Tasse geben, mit 150 ml heißem (nicht mehr kochendem) Wasser übergießen, umrühren, genießen! Alles ganz easy!

Hier mal ein zwei Bilder meiner bisherigen Getränke:

Tee Latte Pfefferminze und Tee Latte Rooibos

20141230_21425520150114_073129

 

 

 

 

 

 

 
Aussehen und Geruch:

Wie ihr sehen könnt sehen sie eher aus wie gefärbte Milch, als Tee, aber riechen tuen sie beide köstlich nach Tee.

Pfefferminz: Man schmeckt die Milch zwar raus, aber nicht so als hätte man sich warme Milch gemacht und n Pfeffi reingehauen. Es riecht wie Pfefferminztee aber schmeckt eher wie die leckeren Schokoladen-Pferfferminzbonbons ohne scharf zu sein (davor hatte ich ein wenig bammel).

Rooibos: Er riecht genau wie der normale Rooibos-Vanille-Tee, nur ohne das Vanille-Aroma, was ich aber ganz gut finde.

Geschmack:

Geschmacklich kann ich erstmal nur zu Pfefferminz und Rooibos etwas sagen, da ich kein Freund von Schwarztee bin und daher diesen meinem Paps zum trinken gegeben habe und somit noch auf seine Rückmeldung warte =)

Die Verbindung von Milch mit Tee hat mich schon seit Chai Latte fest in ihrem Griff (einfach nur himmlich dieser Sweet India von Krüger!!!). Anders als beim Chai Latte liegt hier jedoch der Schwerpunkt auf dem Tee, der nur mit einem Schuss Milch verfeinert wurde und nicht andersherum. Die gewählten Sorten sind für mich einleuchtend, da es die „Standart-Tees“ vieler Deutschen (und auch sicher einiger andere Personen =)) sind. Da ich schon früher Tee mit Milch getrunken habe, habe ich gedacht das ich mir den Geschmack vorstellen kann, aber ganz so schmeckt es dann doch nicht.

Die zu jeder Sorte gehörenden Teeextrakte sind wunderbar auf den Schuss Milch abgestimmt und ergeben eine sehr leckere und vor allem auch geschmacklich interessante und passende Komposition. Man trinkt die Tees und wundert sich wie dieses Getränk nach Milch aber auch gleichzeitig nach Tee schmecken kann und ist etwas verblüfft wie gut es zusammen schmeckt.

Fazit:

Ich liebe die Tee Latte von Krüger, geschmacklich finde ich die Chai Latte aber irgendwie noch einen Ticken besser. Allerdings empfehle ich die Tee Latte trotzdem, da sie geschmacklich einfach anders sind als der normale Tee und man sich so auch etwas Abwechslung in seinen schnöden „Tee-Alltag“ bringen kann.

20150114_074010

Dann genießt den Tag und eine schöne Restwoche euch allen! =)

Advertisements

Sag mir deine Meinung =)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s